Archiv des Autors: Markus

der Himmel weint, und wir auch so ein bisschen…

Die Beachsaison 2019 ist beendet! Zumindest auf unserer schönen Rumelner Beachanlage, denn fleißige Helfer haben aufgeräumt und das Ganze winterfest gemacht. Abteilungsleiter Wolfgang Büschken hatte gerufen und das Häuflein der Aufrechten war recht übersichtlich. Herbstferien und das schlechte Wetter hatten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

C-Finale: erfolgreicher Abschluss der Rumelner Beach-Serie

Am leicht regnerischen Sonntagmorgen trafen sich 31 Teams aus ganz NRW an der schönen Rumelner Beachanlage, um die Sieger des WVV-C-Finales zu ermitteln. Sowohl die Damen als auch die Herren zeigten viele tolle und spannende Spiele, oft musste erst der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

WVV B-Finale im Rumelner Sand

Mit einer ganzen Reihe spannenden Spiele sowie einigen Überraschungen konnte das diesjährige B-Finale des Westdeutschen Volleyballverbandes in der Beacharena am Töppersee aufwarten. Bei überwiegend guten Bedingungen – nur die Finalspiele wurden von einem kräftigen Schauer begleitet – musste sich das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Gut! Besser! BeachCamp!!

Sorgenvolle Mienen ob der Wettervorhersagen bei den Verantwortlichen rund um Abteilungsleiter Wolfgang Büschken zwei Tage vor dem Camp, zufriedene Gesichter am Ende! Beim nun schon 12. Rumelner SommerBeachCamp der Volleyballer in der schönen Beachanlage am Toeppersee hat mal wieder alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Hikel/Kindermann sind westdeutscher Beachvolleyball-Meister

Die besten 16 Beachvolleyballteams aus NRW trafen sich am 30. Juni 2019 in der Duisburger Beacharena am Toeppersee, um den westdeutschen Beachvolleyballmeister in der Altersklasse U14 auszuspielen. Und mit dabei vom ausrichtenden Rumelner TV auch Julian Hikel und Marten Kindermann, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Westdeutsche Beachvolleyball-Seniorenmeisterschaften 2019

Kaiserwetter bei den Westdeutschen Seniorenmeisterschaften 2019 – Bei Temperaturen nahe 30°C fanden fast 100 Beacherinnen und Beacher den teilweise langen Weg in die herrliche Beacharena am Toeppersee in Duisburg-Rumeln. Anreisen aus Hamburg, Berlin oder Magdeburg und viele Teams aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

„Heißer“ Kampf und Treppchen mit mehrfacher lokaler Beteiligung

  Der erste so richtig heiße Tag seit langem, dazu leichte Musik, Liegestühle im Sand, kalte Getränke und Chillmode. Zusätzlich sportliche Darbietungen vom Feinsten, da kann man es aushalten. So zumindest stellte sich der vergangene Samstag für die Besucher der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

U14 Beachturnier mit Heimerfolg

Zum zweiten Mal richtete der RTV ein U14 Turnier aus – und das Gesamtpaket aus Anlage, Verpflegung und Organisation hat die jüngsten Beacher aus ganz NRW wohl so überzeugt, dass am Himmelfahrtstag erstmals ein U14 Turnier mit vollem 16er Teilnehmerfeld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Begnadete Körper pflügen durch den Rumelner Sand

Erneut volles Haus beim Fett & Wirtz BeachCup im Rumelner Sand, Anlage, Catering und Turnierorga kommen an bei den Beachern! Dieses Mal ein Turnier der Kategorie B, die Besetzung nach bisher erzielten WVV-Punkten durchaus als anspruchsvoll zu bewerten. Im klassischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Volles Haus beim C-Cup und „it never rains…“, na, Sie wissen schon!

Pünktlich um 8:30 Uhr standen 16 gut gelaunte und bestens vorbereitetet Damenteams auf der Rumelner Beachmatte. Alle hatten die Wettervorhersage des Vortages gelesen und sich reichlich mit warmer und ausreichender Wechselkleidung eingedeckt. Die 16 männlichen Pendants zwei Stunden später waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar